Fliesen MAXBERG Jura-Kalkstein gelb LUNA

Oberfläche Luna (geschliffen und gebürstet), Kanten gesägt

65,45 85,54  / m²

Format : 40 cm X 60 cm X 10 cm

60 cm x 30 cm x 1,1 cm
60 cm x 40 cm x 1,1 cm
60 cm x 60 cm x 1,5 cm
freie Längen x 30 cm x 1,1 cm
freie Längen x 40 cm x 1,5 cm
Sockel freie Längen x 8 cm x 1,1 cm

Info – Verpackung/Gewicht anzeigen

Artikel-Nr. NPTRRU00022

Kistengewicht 0,90 t

Aktuelles Gewicht / m² 0,077 t

Menge je Kiste: 12,38

Mindestmenge: 12,38


14 bis 21 Tage* Alle Infos zur Lieferung *

Menge in

Mindestmenge: 11.87

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht. Geben Sie dann lediglich die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Quadratmeter-Menge und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Berechnen Sie ganz einfach Ihren Bedarf

Wählen Sie zuerst das Bild aus, welches am ehesten Ihrem Raum entspricht.Geben Sie dann die Länge der einzelnen Wände in Meter ein und schon berechnet unser Kalkulator die benötigte Meter-Anzahl und übernimmt sie.

Anschließend können Sie noch 10% Verschnitt hinzurechnen lassen.

Wählen Sie Ihre Raumform aus und geben Sie die benötigten Maße ein.




Maße:

Angebotspreis

Aktuelles Gewicht 45,52 kg

Gesamtproduktpreis 619,61 €
ökologisch

ökologisch

Herkunftsland

Deutschland

Authentisch

authentisch

Warum ist der Maxberg Jura-Kalkstein so außergewöhnlich?

Er ist der beliebteste und wohl bekannteste Kalkstein in ganz Deutschland: Der Maxberg Jura-Kalkstein. Es handelt sich hierbei um einen nachhalitigen Baustoff, welcher in unserem schönen Bundesland Bayern abgebaut wird. Der deutsche Natursteinklassiker ist bei uns in vier Grundsteinarten vorzufinden -in grau, gelb, gelb-gebändert und “Prestige”. So variiert je nach Lage und Schnittstelle die jeweilige Optik der Rohplatte. Auch die Bearbeitung des Steines verleiht jeder einzelnen Fliese durch den Verschnitt und der mehrheitlichen Oberlächenverarbeitung seine ganz eigene Individualität. Abgesehen davon,  zeichnet er sich durch seine  äußerst hohe Wiederstandsfähigkeit sowie siene besondereren Beschaffenheit und Mineralverteilung aus, die ihn unterschiedlich bemustern.

Oberflächenbearbeitung “geschliffen und gebürstet”

Der Maxberg Jura LUNA zeichnet sich durch eine geschliffene und gebürstete Oberfläche aus. Durch das vorherige Schleifen erhält die Natursteinfliese eine sehr glatte Textur, die wenig reflektiert und somit ein mattes Erscheinungsbild erhält. Das danach folgende “Bürsten” hebt die Bestandteile an einigen Stellen hervor und sorgt gleichzeitig für eine weiche Textur. Somit hat die Kalksteinfliese durch die leichten Hervorhebungen eine nur relativ glatte Oberfläche, die an einigen Stellen etwas uneben ist und sich dank der weichen Haptik sehr angenehm auf der Haut anfühlt.

Wo kann ich den Jura-Kalkstein einsetzen?

Dem Natursteinklassiker sind aufgrund seiner besonderen Beständigkeit keine Grenzen gesetzt, wenn es um die Verlegung innerhalb der vier Wände geht.  Der Jura LUNA ist wärmeleitend, trittsicher und pflegeleicht, sodass er in jedem Raum Ihres Hauses, sei es Wand, Boden oder Fensterbank, eingestezt werden kann. Diese Kalksteinfliese ist die optimal Wahl für Familien mit Kleinkindern und Haustieren. Beachtet werden sollte nur, dass die meisten Kalksteine und damit auch der Jura nicht die technischen Eigenschaften besitzt, um witterungsbeständig zu sein und sie daher nicht für den Außenbereich z.B. als Terrasseplatten geeignet sind. Dafür allerdings umso besser für die Innenräume! Der Jura-Kalkstein ist von einer warmen Farbe geprägt, die jedem Raum – ob Wohnzimmer, Badezimmer oder Küche – eine gemütliche Atmosphere verschafft und sie durch seine hochwertige sowie individuelle Wirkungsweise mit besonderen Akzenten versieht.

Wie reinige ich den Jura Kalkstein LUNA?

Natursteine sind ziemlich pflegeleicht – somit auch der Maxberg Jura LUNA. Denn nan mag es kaum glauben, aber die beste Reinigungsart, die Natursteinfliesen zu reinigen, ist mit lauwarmem Wasser. Es ist simpel und effektiv zugleich. Wenn es jedoch um sehr hartnäckigem Schmutz geht, sollte beachtet werden, keine säurehaltigen Reinigungsmittel zu verwenden. Grund dafür: Wie der Name schon verrät, besteht der Naturstein aus Kalk – ein Mineral, welches sich in Säure auflöst. Daher empfehlen wir in diesem Fall die Anwendung von pH-neutralem Reinigungsmitteln wie Steinseife oder grüne Seife aus dem Reformhaus (etwa 10 € / Flasche). Abgesehen davon bietet sich auch das auf das Material ausgelegtes Reinigungsmittel von “Lithofin” an. Mit Hilfe dieser Techniken werden Sie den Schmutz auf den Kalksteinfliesen schonend los, sodass sich der Jura LUNA langzeitig von seiner schönsten Seite zeigt.

Ähnliche Produkte